Hinweise zur aktuellen Coronasituation

Liebe Vereins-Mitglieder,

Die aktuelle Entwicklung mit einer Inzidenz üb er 35 sorgt leider erneut für mehr Einschränkungen.

Grundsätzlich gilt die 3G Regelung: Geimpft – Getestet -Genesen

Nach der aktuellsten Verordnung der Bayerischen Staatsregierung mit Gültigkeit ab 23. August  ist indoor- Sport im Rahmen eines Hygienekonzepts möglich.

 Für den Sport in geschlossenen Räumen ist bei Überschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 35 ein
Testnachweis nach Maßgabe von § 4 notwendig. Ausgenommen von der Notwendigkeit der Vor-
lage eines Testnachweises sind a) asymptomatische Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestell-
ten Impfnachweises (geimpfte Personen) oder Genesenennachweises (genesene Personen) sind, b)
Kinder bis zum sechsten Geburtstag und c) Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen
im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen. Für Schülerinnen und Schüler gilt die Ausnahme von
den Testerfordernissen auch in den Ferien und damit ab Inkrafttreten der Änderungsverord-
nung am 23.08.2021, namentlich auch in den aktuell laufenden Sommerferien. Das heißt, Sport
im Innenbereich dürfen dann nur noch negativ Getestete, Genesene und vollständig Geimpfte
ausüben. Für die Nutzung von Umkleideräumen und Sanitäranlagen beim Sport im Freien, ist
kein Testnachweis nötig. Die Personenbegrenzung, dass in Gruppen bis 10 Personen keine
Testpflicht gilt, entfällt.

Unser Hygienekonzept vom Sommer 2020 hat sich bestens  bewährt und behält weiterhin Gültigkeit.

Konkret bedeutet das:

Einbahnregelung beim Kommen und Gehen mit Maskenpflicht.

Garderobe im vorderen Atrium benutzen.

Desinfektion der Hände vor dem Betreten des Tanzsaals.

Unsere Räume sind besonders gut lüftbar, so dass ein ständiger Austausch der Raumluft sichergestellt ist.

Zudem habenwir ein CO2 Mess- und Warngerät angeschafft, das die Luftqualität misst.

Von Seiten des ETC sind alle Weichen für sicheres Trainieren gestellt, jetzt gilt nur noch: Tanzschuhe auspacken und loslegen!

Wir bitten alle, die unsere Räume betreten, diese Regeln strikt einzuhalten! Gegenseitige Rücksicht sollte selbstverständlich sein!

„Alles vergessen?“ Keine Angst, unsere erfahrenen TrainerInnen werden uns dort abholen, wo wir stehengeblieben sind. Wiederholen heißt also die Devise!

In diesem Sinne, herzliche Grüße im Namen des gesamten Vorstands!

Viel Spaß beim Tanzen!

Wolfgang Riffelmacher

Kommentare sind geschlossen.